Sie planen ihre Hochzeit und wünschen sich eine individuelle Zeremonie? Oder sie haben bereits geheiratet und möchten diesen Schwur rituell erneuern? Wir bieten Handfasting Zeremonien an, die ganz auf die Wünsche des Paares zugeschnitten sind.

 

Spezialisiert sind wir auf keltisch/druidische Hochzeitszeremonien, die die vier Elemente in den Vordergrund stellen. Durch diese vier Elemente reist das Paar (allein oder gemeinsam mit ihren Gästen) in einer heiligen Zeremonie.

 

Diese Form der Zeremonie ist pantheon-offen. Das Paar bespricht vorab mit den Priestern ob und wenn ja, welche Götter angerufen werden sollen. Somit ist das Handfasting auch für Paare geeignet, die beide unterschiedlichen Glaubensrichtungen angehören.

 


Zu unserem klassischen Angebot gehören:

 

  • Ein bis zwei Vorgespräche mit Priesterin und Priester
  • Vorbereitungsmeditation/trancereise auf Wunsch kurz vor der Zeremonie
  • Dekoration des Ritualplatzes/-raumes (zB mit Blumen, Dekostoffen, Girlanden, Altären)
  • bei Bedarf auch Anfertigung der Handfasting Kordel, Brautschmuck, Blumenkränzen...
  • individuelle Anfertigung der Räucherware und/oder Kerzen
  • Wasser aus der Chalice Well Quelle
  • Durchführung des eigentlichen  Hochzeitsrituales

 

Preis: je nach Aufwand ab 250 €

 

 


Außergewöhnliche Angebote:

 

  • Wir bieten auf Wunsch auch Trauungen auf einem Segelboot vor dem Kap Arkona oder einem mittelalterlichen Museumsdorf an.
  • Ein komplettes Hochzeitsangebot für bis zu 500 Gäste inclusive Location und Catering unterbreiten wir Ihnen ebenfalls gern in Zusammenarbeit mit dem Wartenberger Hof.
  • Bei Bedarf kann über uns auch eine Bühne, Licht- und Tontechnik (auch Techniker), sowie Bestuhlung und Tische angemietet werden.

 

 

Vereinbaren Sie noch heute Ihren unverbindlichen Beratungstermin!